Gackern im Garten

11.04.2024 - Fünf "Miet-Hennen" gackern seit Mittwoch wieder in unserem Schulgarten und sorgen für viel Freude bei Kindern und Erwachsenen. Das Federvieh wird von den Schülerinnen und Schülern nicht nur beobachtet und bestaunt, sondern will in den nächsten vier Wochen auch verpflegt werden. Darum kümmern sich die einzelnen Klassen gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und erfahren dabei allerhand Wissenswertes.

Bei unserer braunen Henne handelt es sich um ein Lohmann-Huhn, das besonders viele Eier legt. Das weiße Tier, ein Sussex-Huhn, ist ebenfalls sehr legefreudig und gilt als ruhig und zutraulich. Die französische schwarze Marans-Henne wird auch als Schokoleger bezeichnet, da sie hell- bis dunkelbraune Eier legt, deren Farbe im Jahresverlauf heller wird. Dem grauen Königsberger-Huhn wird nachgesagt, dass es ein guter Futtersucher ist und Menschen gegenüber schnell zutraulich wird. Durch außergewöhnlich schöne, grünlich schimmernde Eier zeichnet sich das südamerikanische Araucaner-Huhn aus, das daran zu erkennen ist, dass ihm Schwanzwirbel und -federn fehlen. Araucaner Hähne sind für ihr lautstarkes Krähen bekannt. Dieses bleibt der Nachbarschaft allerdings erspart, gehören zu unserer Hühnerschar doch ausschließlich weibliche Tiere.

Die Kosten für die Leihhühner übernimmt unser Förderverein, wofür wir uns auch an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken möchten! – S.H.

Willkommen im Jahr des Drachen!

10.02.2024 - Willkommen im Jahr des Drachen! Silvester liegt zwar schon eine paar Tage zurück, aber in weiten Teilen Ostasiens wird an diesem Wochenende - noch einmal - das neue Jahr begrüßt. Dort wird Neujahr zu einer bestimmten Mondphase gefeiert, meist am Tag des Neumondes und jedes Jahr steht im Zeichen eines Tieres. Insgesamt gibt es zwölf Tierkreiszeichen, die sich in einem entsprechenden Zyklus abwechseln. In China, Korea, Vietnam und in der Mongolei, aber auch andernorts begrüßt man am 10. Januar das Jahr des Drachen. Man unterscheidet Feuer-, Erd-, Wasser, Holz- und Metalldrachen. Und so beginnt mitten im rheinischen Karneval das Jahr des Holz-Drachen. Menschen die im Zeichen des Drachen geboren wurden, schreibt man u.a. Kreativität und Neugier zu,  Großzügigkeit, Idealismus und Mut. Ob das stimmt? Wissenschaftlich belegbar ist auch die chinesische Astrologie nicht. Sie mag aber den ein oder anderen dazu veranlassen, über sich selbst nachzudenken. 

Wir wünschen den Familien die heute und in den nächsten Tagen feiern, aber auch allen anderen, eine frohes neues Drachen-Jahr! - S. H.

P.S. Um herauszufinden, in welchem Tierkreiszeichen Sie geboren wurden, klicken Sie hier.

Karneval 2024

08.02.2024 - Der Karneval im Rheinland steuert auf seinen Höhepunkt zu und auch an der Thomas-Schule wurde am heutigen Altweiber-Donnerstag ordentlich gefeiert. Die bunt kostümierten Kinder, Lehrerinnen und Lehrer begannen den  Morgen feiernd auf den Fluren und auf dem Pausenhof, bevor es in den einzelnen Klassenräumen weiter ging. Prinzessinnen, Polizisten, Harry Potter und Hermine sowie verschiedene Superhelden waren an der Blumenthalstraße zu sehen, aber auch Bienen, Krümelmonster, eine Froschkönigin, ein Hofnarr, ein Gorilla, Jacques Clouseau und nahezu 101 Dalmatiner ...

Das Team der Thomas-Schule wünscht allen Karnevalsbegeisterten ein fröhliches Wochenende und jenen, die dem Fasching enteilen, erholsame Tage. - S.H.

Karnevalskonzert mit Dolores Osolio - Musikalisch Italienisch lernen

07.02.2024 - Etwa 200 Kinder und Eltern haben sich heute in unserer Aula zu einem Konzert der besonderen Art eingefunden: Dolores Olioso war der Einladung der Thomas-Schule und des Kulturvereins Italia-Altrove gefolgt und leitete den Schulkarneval an der Blumenthalstraße ein. Das freute uns sehr, denn ihre Lieder sind fester Bestandteil unseres Italienischunterrichts und wurden von unseren Kindern daher lauthals mitgesungen. Ihr Repertoire ist groß und die Auswahl der mitgebrachten Lieder war bewusst so gestaltet, dass alle Gäste mitsingen konnten, vom Muttersprachler bis zum Erstlerner.

Auf dem Konzert durften wir auch den Leiter des Schulbüros/Ufficio Scuola des Generalkonsulats in Köln begrüßen, Dr. Alessandro Bonesini. Zudem möchten uns bei den Verlegern Giuseppe und Anna Giambusso und Cosimo Bellanova (Vestfalia e.V.) bedanken, die uns bei den Vorbereitungen für das Konzert unterstützt haben.

Dolores Olioso begeisterte ihr Publikum und wird uns hoffentlich bald wieder besuchen. - S.H.

Safer Internet Day 2024

29.01.2024 - Jährlich, am zweiten Tag der zweiten Woche des zweiten Monats, findet der Safer Internet Day statt, ein wichtiger Tag für alle, die sich für Online-Sicherheit und ein besseres Internet für Kinder und Jugendliche engagieren. Auch der Thomas-Schule liegt das Thema am Herzen! Daher beteiligen wir uns am 06. Februar zum vierten Mal mit einem online Info-Abend für Eltern an dem Aktionstag. Denn Medienerziehung kann nur gelingen, wenn Schule und Elternhaus zusammenarbeiten. Nach wie vor findet ein wesentlicher Teil der Mediennutzung von Schülerinnen und Schülern im privaten Bereich statt. Daher sind Eltern wie Lehrkräfte auch mit Blick auf den Medienumgang wichtige Vorbilder und Ansprechpartner für die Kinder. 

Im Rahmen unsere Infoabends werden verschiedene Themen rund um die Medienerziehung zu Hause besprochen. Smartphones, Apps & Co sind tägliche Begleiter im Alltag von Kindern. Sie bieten vielfältige Funktionsmöglichkeiten, aber auch Herausforderungen. Damit Eltern ihren Kindern dabei helfen können, sicher mit den Alleskönnern umzugehen, werden im Rahmen unseres Infoabends Tipps und Handlungsempfehlungen gegeben. Unterstützt werden wir dabei durch eine Referentin der Landesanstalt für Medien NRW.

Der Info-Abend richtet sich insbesondere an Eltern deren Kinder die 3. und 4 Klassen besuchen und startet online um 19:30 Uhr. - S.H.

Showcases

Background Image

Header Color

:

Content Color

: