• --------------------------------------0000Herbstf2
  • -----------------------In-Vielfalt-geeint-Kopie
  • ----Europa60slider
  • --SpendenlaufSlider
  • 000LandtagKSchlerparlament
  • 00Sportfest2
  • 104Herbstferien
  • 105HenkelSlider
  • 107Schulshirt2
  • 108aSliderSingpause
  • 108copy2swimmslider3
  • 18bcopy
  • 20copy
  • 22ccopy
  • 4copy
  • Schulfest15
  • Waldschule
 
 
 
 
 

Herzlich willkommen an der Thomas-Schule!

Erste NRW Europa(Grund)schule in Düsseldorf

 

Mit unserem Internetangebot möchten wir Sie über das umfangreiche pädagogische Angebot unserer Schule informieren und Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln.

 

Wir verstehen uns als Schule, die mitten im Leben steht. Gemeinsam bereiten wir unsere Schülerinnen und Schüler auf ein Leben in einem vereinten Europa und in einer globalisierten Welt vor.

 

 

  

Wir sind...

 

 

  

MULTIMEDIAL
 
Die Nutzung traditioneller und moderner Medien im Unterricht ist für die Thomas-Schule selbstverständlich. Wir nutzen iPads zur Stärkung digitaler Medien-kompetenz und vermitteln gleichzeitig Freude am Lesen in unserer gut ausgestatteten Schulbücherei.
 
 
 
 
GESUND UND SPORTLICH
 
Die Thomas-Schule vermittelt Freude an Bewegung und gutem Essen. Sport, gesunde Ernährung und Genuss gehören für uns zusammen. Wir nehmen am "EU-Schulobst- und -gemüseprogramm" teil und verfügen über ein breit angelegtes Bewegungsangebot.
EUROPÄISCH UND WELTOFFEN
 
Wir sind zertifizierte NRW Europaschule, arbeiten gemeinsam mit Schulen im europäischen Ausland, sind die einzige Düsseldorfer Grundschule mit bilingualem Zweig und als Katholische Grundschule auch anderen Glaubensrichtungen gegen-über offen und aufgeschlossen.

Aktuelle Termine

18. 10 Herbstferien
19. 10 Herbstferien
20. 10 Herbstferien
Wohin nach der Grundschule? - Informationen und nützliche Links für Eltern

Wohin nach der Grundschule? - Informationen und nützliche Links für Eltern

Ereignisse
15.10.2019 - "Wohin nach der Grundschule?" Diese Frage stellen sich auch in diesem Jahr wieder die Eltern unserer (Dritt- und) Viertklässler. Der gleichnamige "Wegweiser" der Stadt Düsseldorf unterstützt Sie bei der Entscheidungsfindung und ist seit einigen Tagen in aktualisierter Form auch online einsehbar. Dort finden Sie ein Vielzahl an Informationen zu den allgemeinbildenden weiterführenden Schulen unserer Landeshauptstadt. Die entsprechende Print-Version erscheint in den Herbstferien und wird voraussichtlich in der ersten Novemberwoche in den Postmappen Ihrer Kinder zu finden sein.  An dieser Stelle möchten wir Sie mit einigen Daten und Links versorgen, die Sie, zusätzlich zu unserer persönlichen Beratung, unterstützen sollen. Bitte werfen Sie regelmäßig auch einen Blick auf die Aushänge im Foyer und achten Sie auf weitere Termine bzw. Terminänderungen. Nützliche Informationen erhalten Sie ferner auf den Webseiten der einzelnen Gymnasien, Real-, Haupt- und Gesamtschulen. Die zentralen Informationsveranstaltungen zu allen vier Schulformen finden wie folgt statt. Die Eltern können sich an den jeweiligen Abenden über die einzelnen Schulformen sowie das Verfahren zum Schulwechsel informieren. Die Veranstaltungen werden vom Regionalen Bildungsbüro Düsseldorf zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern der verschiedenen Schulformen moderiert, die gerne Fragen rund um das Thema „Übergang auf die weiterführende Schule“ beantworten.  EllerDonnerstag, 14.11.2019 um 20 UhrDieter-Forte-GesamtschuleHeidelberger Straße 75 NiederkasselDienstag, 19.11.2019 um 20 UhrCecilien-GymnasiumSchorlemerstraße 99 GolzheimMittwoch, 27.11.2019 um 20 UhrRealschule GolzheimTersteegenstraße 62 Die Termine der Tage der offenen Tür an den weiterführenden Schulen finden Sie auf der Homepage der Landeshauptstadt: www.düsseldorf.de. Zudem möchten wir auf den 6. Düsseldorfer Realschultag hinweisen, der am 30. Oktober 2019, ab 19:30 Uhr an der Realschule Friedrichstadt stattfinden wird.   Weiterführende Schulen in Ihrer Nähe finden Sie mittels der Suchmaschine des Schulministeriums, die Ihnen darüberhinaus verschiedene Filteroptionen bietet. Bereits vormerken können Sie sich auch die allgemeinen Anmeldetermine, die online einsehbar sind und wie folgt liegen: MO, 10.02.2020 von 10 - 13 Uhr und 16 - 19 Uhr DI,  11.02.2020 von 10 - 13 Uhr MI,  12.02.2020 von 10 - 13 Uhr und 16 - 19 Uhr DO, 13.02.2020 von 10 - 13 Uhr Weitere Informationen zum Übergang sowie über das Schulsystem in unserem Bundesland allgemein, erhalten Sie beim Bildungsportal NRW. Zudem bietet das Zentrum für Schulpsychologie bei der Wahl der geeigneten Schulform bzw. beim Übergang in die weiterführende Schule und bei Schulwechseln Hilfe an. (S. H.) (Stand: 15.10.2019)   Quelle: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Schulformen/index.html (15.10.2019)
SingPause mit dem Opus Klassik ausgezeichnet!

SingPause mit dem Opus Klassik ausgezeichnet!

Ereignisse
15.10.2019 - Am vergangenen Sonntag wurde in Berlin der Musikpreis Opus Klassik 2019 verliehen. Zu den Preisträgern gehörten u.a. bekannte Größen wie die Cellisitin Sol Gabetta, der Bariton Christian Gerhaher oder auch die Düsseldorfer Symphoniker. Bei der von Thomas Gottschalk moderierten Gala, wurde jedoch noch ein weiteres musikalisches Projekt aus Düsseldorf ausgezeichnet: Die vom Städtischen Musikverein ins Leben gerufene Singpause erhielt einen Opus Klassik in der Kategorie Nachwuchsförderung. Darüber freuen wir uns sehr und gratulieren Manfred Hill, dem Vorsitzenden des Musikvereins, der den Preis in Berlin entgegennahm und ihn sogleich allen Mitstreiterinnen und Mitstreitern der SingPause-Düsseldorf widmete: Herzlichen Glückwunsch! Seit vielen Jahren ist die Thomas-Schule Mitglied der "Singpausen-Familie".  Alle Klassen freuen sich zweimal wöchentlich auf Frau Zervou, eine ausgebildete Sopranistin, die montags und mittwochs die jeweils zwanzigminütige Singpause durchführt. Hierbei wird durch verschiedene Übungen die Singstimme gebildet, Notenwerte und deren Notation werden erlernt sowie verschiedene Kinderlieder einstudiert. Die Singpause basiert auf der Ward-Methode und hat damit zum Ziel allen Kindern eine solide musikalische Grundausbildung zu vermitteln. Aber die Singpause ist noch viel mehr und so heißt es in der Begründung der Opus-Jury: "Durch den gemeinsamen Gesang lernen die Kinder, dass die Stimme ein wunderbares Instrument ist, während sie durch den Gesang selbstbewusst und stark werden." Den jährlichen Höhepunkt der Singpause bildet das feierliche Abschlusskonzert in der Tonhalle, dem prächtigsten Konzertsaal unserer Stadt. Hier singen alle Schülerinnen und Schüler der KGS Thomas-Schule gemeinsam mit Kindern anderer Düsseldorfer Schulen die einstudierten Lieder und sorgen bei ihrem Publikum für Gänsehaut. Weitere Informationen zur "SingPause" erhalten Sie hier.
Sportliche Thomaner gaben alles für den guten Zweck beim Sponsorenlauf

Sportliche Thomaner gaben alles für den guten Zweck beim Sponsorenlauf

Ereignisse
03.10.2019 - Viel Spaß für einen guten Zweck gab es am Freitag beim Sponsorenlauf der Thomas-Schule. Die sportlichen Erst- bis Viertklässler drehten ihre Runden im Rather Waldstation und sammelten so Geld für den Verein Freunde und Förderer der KGS Thomas-Schule e.V. und Mary’s Meals, eine schottischen Hilfsorganisation. Für jede Runde gab es einen Stempel auf die Laufkarte, auf welche die Kinder im Vorfeld bei ihren Familien, Freunden und Nachbarn für die Aktion geworben und Sponsoren eingetragen hatten. Die hochmotivierten Thomaner gaben alles und so liefen die kleinen Sportskanonen sichtlich stolz um die 20 Runden. Nicht zuletzt trugen laute Beats/Musik und die zahlreichen Fans aus Helfereltern, Lehrern und anderen Kindern an der Strecke durch ihr unterstützendes Anfeuern dazu bei, dass die vielen Runden – und damit das Spendengeld - zusammenkamen. Erschöpft aber glücklich wurde der gemeinsame Sporttag auf der Rennbahn beendet. Wir bedanken uns beim Förderverein für die Unterstützung und Verpflegung mit Wasser und Obst während des Laufs. Ein herzliches Dankeschön geht weiterhin an die vielen Eltern, die tatkräftig mit anpackten, sodass dieser Tag rundum gelingen konnte. Nicht zuletzt danken wir natürlich allen spendablen Sponsoren, durch deren Hilfe wir das Projekt Mary’s Meals unterstützen können. Die Spenden werden in diesen Tagen eingesammelt. Wir sind gespannt wieviel zusammenkommt! Der erlaufene Gesamtbetrag wird alsbald bekanntgegeben.  (L.F.)
Sponsorenlauf 2019

Sponsorenlauf 2019

Ereignisse
Am Freitag, den 27. September 2019 startet unser Sponsorenlauf im Rather Waldstadion. Der Erlös geht zum einen an den Verein der Freunde und Förderer der KGS Thomas-Schule e.V. und zum anderen an Mary‘s Meals, eine schottische Hilfsorganisation.  Unser Förderverein unterstützt uns seit Jahren zuverlässig bei der Realisierung schulischer Projekte, die Ihren Kindern zu Gute kommen. So haben uns die „Freunde und Förderer“ beispielsweise eine neue Lichtanlage für die Aula finanziert und der Verein steckt in diesem Jahr wieder viel Geld in unsere digitale und mediale Ausstattung. Auch wird dank unseres Fördervereins das Büchersortiment in unserer Bibliothek regelmäßig erweitert. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter dem Reiter „Förderverein“. Mary’s Meals versorgt an jedem Schultag hunderttausende der ärmsten Kinder der Welt mit einer warmen Mahlzeit. Die Hilfe richtet sich gleichermaßen an Menschen aller Glaubensrichtungen und an Menschen ohne religiöses Bekenntnis. Das war uns bei der Auswahl der Organisation wichtig. Mit den Spenden finanziert Mary’s Meals Schulessen in den ärmsten Regionen der Welt. So kommen dort viele Kinder in die Schule, die sonst keine Schule besuchen könnten, da sie arbeiten oder betteln müssten, um zu überleben. Die nahrhaften Mahlzeiten geben ihnen Kraft und ermöglichen es ihnen zu lernen und sich zu konzentrieren. So öffnet sich für die Kinder eine bessere Zukunft, denn Bildung ist der Schlüssel um der Armut zu entkommen. Nähere Informationen finden Sie unter https://www.marysmeals.de/
Tag der offenen Tür & Info-Abend 2019

Tag der offenen Tür & Info-Abend 2019

Ereignisse
                                   Bitte klicken Sie auf die Überschrift!                                                                                         
Sommer in der OGS: Die DIY-Woche

Sommer in der OGS: Die DIY-Woche

Ereignisse
22.07.2019 - Sommer in der OGS, heißt viel erleben, Spaß haben, Zeit mit Freunden verbringen und spielerisch Lernen. Am heutigen Montag ist die "Do It Yourself-Woche" angelaufen, in der sich alles um Umweltschutz und Ökologie dreht. "Aus alt mach neu" heißt es da, wenn Alltagsgegenstände in vielerlei Form hergestellt oder zu neuen nützlichen Dingen umgestaltet werden. Den Kindern werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man günstig und durch Kreativität aus vermeintlich wertlosen, gebrauchten Dingen oder gar Abfall, neue Gegenstände herstellen kann. Dabei beinhaltet das handwerkliche und kreative Arbeiten viele pädagogische Werte. Die Kinder werden zur Eigenaktivität angeregt und haben rasch Erfolgserlebnisse. Es geht in dieser Woche nicht darum gekaufte Produkte zu ersetzen oder mit erhobenem Zeigefinder nachhaltiges Handeln einzufordern. Es geht um die Förderung selbstbestimmten Handelns, der Kreativität und des bewußten, nachhaltigen Umgangs mit Dingen des alltäglichen Lebens. Wir dürfen gespannt sein, welche Ideen die Kinder entwickeln und was in dieser Woche entsteht. (S. H.)
Verabschiedung der Viertklässler

Verabschiedung der Viertklässler

Ereignisse
    Bitte klicken Sie auf die Überschrift!
Gänsehaut in der Tonhalle: Das Konzert der SingPause 2019

Gänsehaut in der Tonhalle: Das Konzert der SingPause 2019

Ereignisse
10.07.2019 - Gestern war es endlich wieder soweit: Zum Ende eines schönen SingPausen-Schuljahres machten sich alle Thomaner auf den Weg zum Konzert in die Tonhalle. Alle Kinder hatten ein Jahr wöchentlich geübt, um im schönsten Konzertsaal der Stadt gemeinsam mit den Kindern der KGS St.-Elisabeth-Schule und der KGS St.‐Apollinaris‐Schule die einstudierten Lieder der SingPause zu präsentieren. Etwa 1.500 junge Sängerinnen und Sänger kamen in der Tonhalle zusammen und versammelten sich rund um die Bühne des Konzertsaales, von der aus Lucia Martinas und ihre Kolleginnen und Kollegen der SingPause den Chor leiteten. Das angereiste Publikum, das in den oberen Rängen Platz fand, freute sich über deutschsprachige, arabische, polnische und türkischen Gesänge sowie über Lieder in der "Weltsprache" Bayerisch, wie der Conférencier scherzte. Das Repertoire der Kinder war auch dieses Jahr groß und reichte von lustigen Mitmach-Songs bis hin zu Balladen, die in der zwischenzeitlich abgedunkelten Tonhalle für Gänsehaut sorgten. Die verschiedenen Bewegungen zu den Liedern verleiteten auch das Publikum zum mitmachen. Das wunderschöne Konzert stellte den Höhepunkt eines rundum gelungenen SingPausen-Jahres an der Thomas-Schule dar. Wir danken dem Städtischen Musikverein zu Düsseldorf, der die SingPause realisiert hat und ganz besonders Frau Lucia Martinas, die unsere Kinder mit viel Elan und Engagement für Musik begeistert und ihnen neben dem Gesang auch viel theoretisches Wissen vermittelt. Leider war dies das letzte Konzert der Thomaner unter der Leitung von Frau Martinas. Doch wir werden weiter singen: Ab nächstem Schuljahr gemeinsam mit unserer neue SingPausen-Lehrerin Frau Zervou. (A.F. & L.F.)  
Mary Poppins an der Blumenthalstraße

Mary Poppins an der Blumenthalstraße

Ereignisse
11.07.2019 - Kurz vor der Sommerpause war es endlich soweit: Die Thomas-Schule lud zur Premiere des Stückes "Mary Poppins" an die Blumenthalstraße ein. Ausschnitte hatte unsere italienische Tanz-AG, unter der Leitung Roberta di Lauras, bereits vor dem Rathaus, im Rahmen des Düsseldorfer Europatages gezeigt sowie auf unserem Sommerfest. Nun kamen Kinder und Eltern also in den Genuss, das gesamte Stück sehen zu dürfen. Die Nervosität bei den Tänzerinnen und Tänzern war groß, aber unnötig, denn die akribische Vorbereitung und das viele Üben hatten sich gelohnt, sodass die Kinder für ihre tadellose Choreographie nicht nur tosenden Applaus ernteten, sondern durch rhythmisches Klatschen gleich zu zwei Zugabe aufgefordert wurden. (S. H.)
Auch du gehörst dazu!

Auch du gehörst dazu!

Ereignisse
In diesem Schuljahr konnte die Thomas-Schule gleich mit zwei Musicals aufwarten. Während sich unsere italienische Musical-AG mit Mary Poppins auseinandersetzte, beschäftigte sich unser Schul-Chor in diesem Jahr mit dem Stück "Auch du gehörst dazu", einer quirligen Geschichte über die Integration zweier fremder Wesen in eine Gruppe tierischer Freunde.  In einem prachtvollen Garten leben ein Frosch, eine Eule, ein Igel, Maus und Maulwurf, ein Schmetterling, eine Biene sowie ein Marienkäfer zusammen und bilden eine eingeschworene Gemeinschaft. Doch eines Tages tauchen zwei Außerirdische auf und die Lage wird schwierig, obwohl diese gar nichts böses wollen. Da hilft nur ein klärendes Gespräch ... Das Stück war gut gewählt, denn die Lieder haben nicht nur Ohrwurmqualität, sondern regen auch zum Nachdenken an: Gerechtigkeit, Einsamkeit, Heimatlosigkeit und Andersartigkeit sind die große Themen von "Auch du gehörst dazu". Chor-Leiterin Frau Martinas hatte ihr Truppe hervorragend vorbereitet: Die Texte saßen und die Kinder präsentierten das Musical derart hinreißend, dass der Beifall schier überwältigend war.

Showcases

Background Image

Header Color

:

Content Color

: