05.03.2019 - Helau! – Auch dieses Jahr ging es an der Thomas-Schule zu Karneval wieder rund. Zu Beginn des Morgens wurden die bunt kostümierten Kinder von den als Quietscheentchen verkleideten Lehrerinnen und Lehrern mit einem fröhlichen Ententanz begrüßt, bevor die ersten zwei Schulstunden feiernd in den jeweiligen Klassen verbracht wurden. Dort standen ein gemeinsames Frühstück und verschiedene lustige Spiele auf dem Programm. Nach der Hofpause zogen alle gemeinsam mit einer Polonaise aus dem Schulhaus in die Turnhalle, in der der diesjährige Kinderprinz Alessandro der Düsseldorfer Bürgerwehr 1892, ein ehemaliger Schüler unserer Schule, mit seiner Venetia Claire Maria, empfangen wurde. Der Chor unter der Leitung von Frau Martinas heizte sowohl Schülern als auch Lehrern und Erziehern mit einigen stimmungsvollen Liedern ein. Im Lehrer-Schüler-Duell traten beide Gruppen mit kleinen Bewegungsspielen gegeneinander an – klarer Sieger waren die Schüler, die sich über diverse Süßigkeiten freuen durften. Nach vier ereignisreichen und feierfreudigen Schulstunden freuten sich die Kinder auf einen karnevalistischen OGS-Nachmittag und ein langes Wochenende. (A. F. und L. F.)

Showcases

Background Image

Header Color

:

Content Color

: